HZM #065 – Gängeviertel, Twitterglühen und Fischverpackungen

Der geheime Podgast und Sven haben kurzfristig absagen müssen, aber André und Stefan reichen für die gepflegte Podcastunterhaltung ja auch aus. Denkt doch bitte daran uns tolle Weihnachtsgeschenke entweder vorbeizubringen (Anmeldung unter post at hamburgerzummittag.de) oder uns zuzuschicken (Adressen im Impressum). Das erste Weihnachtsgeschenk mache ich uns dreien mal selbst, indem ich auf eine Aktion von druckerei.de hinweise, die ganz schnuckelige Twitter-Wandkalender verlosen.

In dieser Folge drehte es sich um…

  • Tupperpartys und Multi-Level-Marketing
  • Nächsten Mittwoch ist twittnite in der Rösterei
  • Nächsten April ist re:publica in Berlin mit Herrn Werner
  • bedingungsloses Grundeinkommen
  • dm breitet sich jetzt auch im Norden aus
  • Am 16. Dezember ist Twitterglühen in Hamburg. @twittgluehenHH folgen für mehr Informationen. Es werden noch Sponsoren gesucht!
  • bosch ist berühmt, er wird andauernd in der Welt kompakt zitiert
  • Zeitungen sind immer noch sehr wichtig, insbesondere um alten Fisch einzuwickeln
  • Wir lesen aus der Welt kompakt vor, aber ohne Agenturmeldungen
  • Demnächst ist eine tolle Lesung im Gängeviertel.
  • Großartig: Die Muppets singen die Bohemian Rhapsody! Klickbefehl!



Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu HZM #065 – Gängeviertel, Twitterglühen und Fischverpackungen

  1. bosch sagt:

    Mein Gott, waren wir wieder gut. Kein Wunder, denn jetzt passt auch endlich unser Logo mit dem Bart.

  2. Sven sagt:

    Haha

    Kinderlachen.

    beste Podcast ever.

  3. Sven sagt:

    Naja, sooo gut war das nun auch nicht.

  4. Pingback: Twitter-Wandkalender 2010 » Menstyle

Kommentare sind geschlossen.