HZM #052 – der zweite Teil zur next09

Noch ein bisschen mehr von der next09, eigentlich eine einzige Lobeshymne. Volker ist auch wieder dabei. Die leichte Kritik an der Twitterlesung sollten uns die Twitterlesungmachenden nicht zu übel nehmen, wir mögen euch sehr und die Twitterlesung ist ein geniales Ding, scheint nur halt nicht so gut auf die next zu passen. Die erste Ausgabe zur next09 finde ich deutlich gelungener und inzwischen sind auch Videolinks im Artikel, also erstmal da reinhören.



Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu HZM #052 – der zweite Teil zur next09

  1. bosch sagt:

    Das mit dem Plural habt Ihr ja schon ganz gut drauf, aber das Verb “wohlsinnen” gibt es nicht. Ich bin Euch trotzdem wohlgesinnt.

  2. jovelstefan sagt:

    Puh. Da bin ich erleichtert.

  3. volker sagt:

    Hach ja….was für eine Freude, alljährlich zur next Gast beim Hamburger zum Mittag sein zu dürfen. Beste Jrüße an dieser Stelle von Euch Eurem Herman Pachulke, der sich dieses Jahr von seinem Mentor Volker hat vertreten lassen.

Kommentare sind geschlossen.